1935-1952, Gruen Curvex

Von 1935 bis 1952 wurden Uhren mit der Bezeichnung Gruen Curvex gebaut. Das Zifferblatt der Uhren ist mit „Gruen Curvex“ evtl. mit dem Zusatz „Precision“ bezeichnet; auf Ober- und Unterseite gebogenes Uhrwerk mit der Bezeichnung Gruen Watch Co.; Uhrwerke 311, 330 440 und 370. Die Gruen „Ristside“ mit dem Kaliber 401 nimmt in dieser Beziehung eine Sonderstellung ein, da sie zwar kein gebogenes Uhrwerk und auch nicht die Bezeichnung „Curvex“ auf dem Zifferblatt, aber ein dermaßen stark gebogenes Gehäuse besitzt, das als echte Fahreruhr („Driver’s Watch“) dem Träger nur das Tragen der Uhr seitlich am Handgelenk erlaubt.
Bei Damenuhren gab es weitere Uhrwerke, die aber wegen der geringen Baugröße meist nicht oder nur geringfügig gebogen sind.

Alle 96 Ergebnisse angezeigt